ROEQ

Roboter Equipment für Ihren Mobile Industrial Robot (MiR)

Unterstützung für Ihren AMR

Das Unternehmen ROEQ hat sich auf spezielles Zubehör für die Produkte von Mobile Industrial Robots (MiR) spezialisiert. Die verschiedenen Module ermöglichen Ihnen, die maximale Leistung aus ihren autonomen mobilen Robotern herauszuholen. Gleichzeitig legt das Unternehmen wert darauf, dass sich die Produkte nahtlos einfach in Ihre bestehende Produktion eingliedern lassen.

So, wie Sie es bereits von Ihrem MiR gewohnt sind, eignen sich auch die ROEQ Module für mehrere Aufgaben. Das erspart Ihnen aufwendige Umrüstvorgänge und bietet damit eine effektive Zeitersparnis. ROEQ Module lassen sich einfach bedienen und verfügen über integrierte Sicherheitsfunktionen. So sind sie sowohl für halbautomatisierte als auch vollautomatisierte Produktionsabläufe nutzbar.

Der große Vorteil: Ihre Anlagen müssen nicht angepasst werden. Die Module von ROEQ umfassen Wagen und Gestelle, Heber sowie Rollenförderer. Sie können daher für den Güterumschlag, den Transport von Rohstoffen oder auch das Heben von Lasten eingesetzt werden. So holen Sie das Beste aus Ihrem MiR heraus und entlasten gleichzeitig Ihre Mitarbeiter.

Top-Module

Rollenförder-Module

Diese Module eignen sich aufgrund der verwendeten Rollen für Förderlösungen. Damit steigern Sie sowohl die Sicherheit als auch die Effizienz beim Gütertransport. ROEQ hat in allen Modulen Schutzmechanismen verbaut, die die Rollen stoppen können, um Mensch und Gut zu schützen.

TR125 Manual/TR125 Manual 250

– Für MiR 100, MiR 200 und MiR 250
– Automatisierter Transport von Kisten und Flachbodengütern zwischen Förderstationen

TR125 Auto / TR125 Auto 250

– Für MiR 100, MiR 200 und MiR 250
– Automatische Höhenverstellung für Abhol- und Zustellaufgaben auf unterschiedlichen Höhen
– ohne manuellen Eingriff planen

TR125 - Auto und Manual

TR500 / TR1000

– Für MiR 500 und MiR 1000
– Transport schwerer Güter

TR500 / TR1000 Auto

– Für MiR 500 und MiR 1000
– Schwere Güter automatisch auf unterschiedliche Höhen transportieren

TR500 und TR1000
TR500 und TR1000 Auto

GuardCom

– Platzsparendes System für nahtloses Zusammenarbeiten der Förderstationen
– sichert Güter auf Top-Modul
– kommuniziert mit allen ROEQ Modulen für Transportfreigabe der Güter

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hebe-Module

Die Hebe-Module von ROEQ ermöglichen das Abholen und Absetzen sowie Transportieren von Lasten. Auf diesen Modulen können auch Regale und Wagen genutzt werden für eine besonders gesteigerte Effizienz.

TML150

– Für MiR 100, MiR 200 und MiR 250 + AM250
– Transport von Trays und Paletten in angehobener Position möglich für eine verringerte Zykluszeit
– Optional: Montage von Aufnahmegabeln für erleichterte Aufnahme

TML200

– Für MiR250
– Heber für Paletten, Kisten, Regale
– Zusammen mit ROEQ PR250 Palettenregal als Abhol-/Absetzstation

TML1000

– Für MiR 500 und MiR 1000
– Robuste Hebelösung um unterschiedliche Höhen zu bedienen
– Transport im ausgefahrenen Zustand möglich

TML150
TML200
TML1000

Cart & Rack Modules

Mit den ROEQ Cart & Rack Modulen können Sie die speziellen Wagen und Regale von ROEQ nutzen, um Ihre Waren zu transportieren, abzuholen und abzusetzen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

TMS-C3000 Ext

– Für ROEQ S-Carts auf MiR250
– Verlängertes Aufsatzmodul für Handling längerer Güter und größerer EU- und US-Paletten
– Zusätzlicher Not-Stop-Schalter

TMC300

– Für MiR100, MiR 200, MiR250 + AM250
– Wagenmodul; wird mit Dockingstationen verwendet
– Patentierter Verriegelungsmechanismus für sicheren Transport
– Auch Montage kundenspezifischer Ausrüstung möglich

TMS-C3000 Ext
TMC300

TMC300 Ext

– Für MiR 200, MiR 250 + AM250
– wie TMC300, aber mit erweiterter Standfläche für längere Güter (Paletten)
– zusätzlicher Not-Stop-Schalter

TMR150

– Für MiR100, MiR200, MiR250, AM250
– Verwendung von Regalen/Wagen oder als Hublösung
– Muss mit Dockingstationen genutzt werden
– Wagen- und Lifterlösungen im selben Setup möglich

TMC300 Ext
TMR150

Wagen und Regale

Die Wagen und Regale von ROEQ zeichnen sich durch die präzise Konstruktion und die verwendeten Qualitätskomponenten aus. Sie verfügen über Befestigungslöcher, damit Sie ihre spezifische Ausrüstung anbringen können. Der patentierte Verriegelungsmechanismus von ROEQ sorgt für die jederzeit sichere Befestigung der Güter sowohl am Top-Modul als auch an der dazugehörigen Dockingstation.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Cart300P (Precision) und Cart300E (Easy-Pull-Out)

– Für MiR100, MiR200, MiR250, AM250

Rack 150

– Flexibles Regal: das Gestell wird beim Transport angehoben
– Mit Easy-Pull-Out-Andocksystem

S-Cart300

– Für MiR250 und MiR Shelf Carrier250
– Im freien Raum aufnehmen und absetzen

Cart300P (Precision) und Cart300E (Easy-Pull-Out)
Rack 150
S-Cart300

S-Cart300W

– Für MiR250
– 6-Rad-Design: erleichtert dem Personal manuell in geraden Linien zu manövrieren (z.B. für lange, schmale Korridore)

S-Cart300 Ext.

– Für MiR250 (+ROEQ TMS-C300 EXT Top-Modul)
– Erhöhter Radstand für bessere Kippstabilität bei längeren Gütern
– 6-Rad-Konstruktion

S-Cart300L

– Für MiR250 (+ROEQ TML200 Top-Modul)
– Nutzlasten bis 170 kg
– Für Böden mit weniger Bodenhaftung

S-Cart300W
S-Cart300 Ext.
S-Cart300L