Universal Robots

Durch innovative Produkte ist Universal Robots der Weltmarktführer für kollaborierende Leichtbauroboter. Diese Leichtbauroboter zeichnen sich vor allem durch Ihre intuitive Bedienung aus. Dies macht es auch unerfahrenen Bedienern möglich, schnell von den Einsatzmöglichkeiten zu profitieren.

Die kollaborierenden Roboterarme von Universal Robots lassen sich problemlos in ein bestehendes Produktionsumfeld integrieren. Mit sechs Gelenken und einer konkurrenzlosen Flexibilität sind diese Leichtbauroboter in der Lage, die Bewegungen eines menschlichen Arms nachzuahmen. Zudem ist der UR-Roboter einfach zu programmieren und kann schnell eingerichtet werden.

Mit einem kollaborierenden Roboterarm von Universal Robots kann man so gut wie alles automatisieren. Vom Kleben und Montieren bis zu Pick Place, kann ein Roboterarm Prozesse im gesamten Produktionsablauf effizienter gestalten und optimieren.

Die kollaborierenden Leichtbauroboter beziehungsweise Roboterarme von Universal Robots werden tagtäglich in zahlreichen Branchen eingesetzt, um die Leistung zu steigern und Werte zu schaffen. Wählen Sie unter den drei Robotern einfach die Größe aus, die zu Ihren Anforderungen am besten passt.

für Ihr Unternehmen

Fünf unmittelbare Vorteile

Einrichten
Schnelles
der Branche
Amortisationszeit
Schnellste
Einsatz
Flexibler
und sicher
Kollaborierend
Programmierung
Einfache

Die patentierte Technologie von Universal Robots sorgt dafür, dass Bediener den Roboter, selbst ohne Programmierungserfahrung, mit intuitiver 3D-Visualisierung, schnell einrichten und bedienen können. Sie zeigen dem Roboter einfach die gewünschten Wegpunkte oder stellen die erforderlichen Positionen, mittels Pfeiltaste, auf dem Touchscreen oder über Tablet ein.

Roboter sind nicht an bestimmte Aufgaben gebunden. Die Roboter von Universal Robots sind leicht, platzsparend und problemlos für verschiedene Anwendungen einsetzbar, ohne dass Sie Ihr Produktionslayout ändern müssen. Ein UR-Roboter kann schnell und einfach für andere Prozesse umgerüstet werden. Damit bietet er Ihnen die Flexibilität, fast jede manuelle Arbeit zu automatisieren – auch wenn es um kleine Chargen und eine schnelle Umrüstung geht. Diese Roboter sind in der Lage, Programme für sich wiederholende Aufgaben wieder zuverwenden.

Universal Robots hat die Integration von Robotern in der Industrie revolutioniert: statt Wochen dauert es nur wenige Stunden, bis die Roboter einsatzbereit sind. Unsere Kunden melden eine durchschnittliche Integrationszeit von nur einem halben Tag. Ein ungeschulter Anwender benötigt gewöhnlich weniger als
eine Stunde, um den Roboter auszupacken, aufzustellen und erste Arbeitsschritte einzuprogrammieren.

Roboter können gefährliche und eintönige Arbeiten übernehmen, bei denen Ihre Mitarbeiter potenziellen Unfall- und Verletzungsrisiken durch wiederholte Beanspruchung ausgesetzt sind. Achtzig Prozent der Tausenden von UR – Robotern weltweit, operieren nach einer Risikobewertung ohne Schutzvorrichtung direkt neben menschlichem Bedienpersonal. Das Sicherheitssystem unserer Roboter ist vom TÜV getestet und zertifiziert worden.

Die patentierte Technologie von Universal Robots sorgt dafür, dass Bediener den Roboter, selbst ohne Programmierungserfahrung, mit intuitiver 3D-Visualisierung, schnell einrichten und bedienen können. Sie zeigen dem Roboter einfach die gewünschten Wegpunkte oder stellen die erforderlichen Positionen, mittels Pfeiltaste, auf dem Touchscreen oder über Tablet ein.

Roboter sind nicht an bestimmte Aufgaben gebunden. Die Roboter von Universal Robots sind leicht, platzsparend und problemlos für verschiedene Anwendungen einsetzbar, ohne dass Sie Ihr Produktionslayout ändern müssen. Ein UR-Roboter kann schnell und einfach für andere Prozesse umgerüstet werden. Damit bietet er Ihnen die Flexibilität, fast jede manuelle Arbeit zu automatisieren – auch wenn es um kleine Chargen und eine schnelle Umrüstung geht. Diese Roboter sind in der Lage, Programme für sich wiederholende Aufgaben wieder zuverwenden.

Universal Robots hat die Integration von Robotern in der Industrie revolutioniert: statt Wochen dauert es nur wenige Stunden, bis die Roboter einsatzbereit sind. Unsere Kunden melden eine durchschnittliche Integrationszeit von nur einem halben Tag. Ein ungeschulter Anwender benötigt gewöhnlich weniger als
eine Stunde, um den Roboter auszupacken, aufzustellen und erste Arbeitsschritte einzuprogrammieren.

Roboter können gefährliche und eintönige Arbeiten übernehmen, bei denen Ihre Mitarbeiter potenziellen Unfall- und Verletzungsrisiken durch wiederholte Beanspruchung ausgesetzt sind. Achtzig Prozent der Tausenden von UR – Robotern weltweit, operieren nach einer Risikobewertung ohne Schutzvorrichtung direkt neben menschlichem Bedienpersonal. Das Sicherheitssystem unserer Roboter ist vom TÜV getestet und zertifiziert worden.

Universal Robots – Der UR 16e

Der UR 16e wurde entwickelt, um mehr zu leisten und liefert beeindruckende 16 kg Nutzlast für eine Vielzahl von Schwerlastanwendungen.
Automatisieren Sie präzise Anwendungen für die Handhabung von Schwerlastmaterial und CNC-Maschinen, einschließlich mehrteiliger Handhabungen. Dank der geringen Stellfläche und der Reichweite von 900 mm ist der UR 16e ideal für enge Räume und bietet gleichzeitig einen robusten Betrieb. Der Roboter UR 16e erfüllt eine Vielzahl von Aufgaben, einschließlich solcher, die bisher nicht automatisiert werden konnten und lässt sich problemlos von einer Fertigungslinie oder Arbeitszelle zur anderen einsetzen.
Alle technische Daten

Automatisieren Sie nahezu alles

Verpacken und Palettierung | Schrauben | Spritzguss | Polieren | Laboranalysen

Universal Robots – Der UR 10

Der UR10 ist der größte Industrieroboter von Universal Robots. Dabei ist er für größere Aufgaben ausgelegt, bei denen Präzision und Verlässlichkeit entscheidend sind. Seine Traglast beträgt bis zu 10 Kg. Der UR10 eignet sich hervorragend für Prozesse, bei denen Roboter und Menschen Hand in Hand arbeiten sollen, wie beispielsweise Verpacken, Palettieren, Montage und Pick & Place.
Für Aufgaben, die eine größere Arbeitsfläche erfordern, ist der UR10, mit seinem Arbeitsradius von bis zu 1300 mm, perfekt geeignet. In Produktionslinien, in denen Entfernung eine wichtige Rolle spielt, führt dies zu enormen Zeitersparnissen.
Alle technische Daten

Warum UR einsetzen?

Einfache Programmierung | Schnelles Einrichten | Flexibler Einsatz | Kollaborierend und sicher

Universal Robots – Der UR 5

Der leichte und flexible UR5 ermöglicht eine Automatisierung von sich wiederholenden und gefährlichen Aufgaben mit einer Traglast von bis zu 5 kg. Prozesse mit leichten Lasten, bei denen Roboter und Menschen Hand in Hand arbeiten sollen, wie beispielsweise Pick & Place und Qualitätskontrollen, sind perfekte Aufgaben für den UR5.
Mit seinem Radius von 850 mm entlastet der UR5 Ihre Mitarbeiter, damit diese sich mit anderen Produktionsschritten befassen können.
Alle technische Daten

Automatisieren Sie nahezu alles

Kleben, Dosieren & Schweißen | Maschinenbeschickung | Montage | pick & place | Qualitätskontrolle

Universal Robots – Der UR 3

Der flexible und hochpräzise UR3 ist perfekt geeignet, für Produktionsumgebungen mit eingeschränkten räumlichen Kapazitäten. Seine Traglast beträgt bis zu 3 Kg. Die Einsatzgebiete des UR3 finden sich in zahlreichen Branchen unter anderem in den Bereichen Wissenschaft und Forschung, Pharmazie, Agrar- und Elektroindustrie, sowie Technologie. Die Montage kleiner Objekte, Kleben, Schrauben, Werkzeugbedienung, Löten und Lackieren, führt der UR3 problemlos durch.
Sein Radius von 500 mm prädestiniert ihn für den Einsatz in platztechnisch eingeschränkten Räumlichkeiten. Der Platzbedarf für diesen Leichtbauroboter ist minimal. Er bietet damit praktisch in jeder Produktionsumgebung einen Mehrwert. Dank InfiniteSpin™, kann das Gelenk an der Werkzeugschnittstelle des UR3 endlos rotieren. Damit kann der Roboterarm ohne weiteres Zubehör für Schraubarbeiten eingesetzt werden.

Alle technische Daten

Kollaborierende Roboter

Kollaborierende Roboter