MODULAR
ROBOT CELL

1 Plattform – unendliche Varianz

Mit der MRC-Plattform von Lorenscheit Automatisierungs-Technik lassen sich Roboterzellen perfekt skalieren. Für unterschiedliche Anforderungen können die verschiedensten Komponenten kombiniert werden.

An Robotern sind Systeme von

  • KUKA

  • Fanuc

  • Universal Robots einsetzbar

Integriert werden können

  • Entgratwerkzeuge

  • Frässpindeln

  • Messmaschinen

  • Inspektionssysteme

  • Montagevorrichtungen

  • Lasersignieren

  • Bauteilgravur

  • Reinigungsmodule

  • Bin-Picking

Unterschiedliche Roh- und Fertigteilfüße sind abbildbar

  • Bandsysteme

  • Bunkerspeicher

  • Vibrationsförderer

  • Kisten / Transportbehälter

  • Europaletten

  • Palettenfördersysteme

Bin Picking – MRC

Benefits

Das Bin-Picking ist in der industriellen Fertigung schon lange eine der begehrtesten Anwendungen beim Werkstückhandling. Das Schüttgüt direkt und ohne Umwege aus der Kiste holen – eben genau so, wie es der Mensch machen würde, dass ist der Königsweg.

Mit der MRC-BP Baureihe haben wir einen Standard geschaffen. Die Verbindung einer Zellensteuerung , der Roboterkinematik und eines leistungsfähigen Vision Systems schafft die Basis. Kundenspezifisch ist die Greiftechnik und die Übergabe der Werkstücke zu betrachten.

Die MRC-BP ist mit folgenden Robotersystemen kombinierbar

  • KUKA

  • Fanuc

  • Universal Robots

MRC-BP ist konzipiert für den Einsatz an

  • Werkzeugmaschinen

  • Montagelinien

  • Kunststoffverarbeitungsmaschinen

  • uvm.

Entgraten und Fräsen in einem

MRC mit Werkstückspeicher und Förderband