3D Druck-Service

Additive Fertigungsverfahren wie Fused Deposition Modeling (FDM) sind zu einem festen Bestandteil der im Maschinenbau zur Verfügung stehenden Fertigungsverfahren geworden. Die Möglichkeiten, die diese Verfahren bieten ist oft nur durch die eigene Vorstellungskraft begrenzt. Ein Nachteil von 3D gedruckten Kunststoffteilen ist die geringe Wiederstandfähigkeit gegen Belastungen. Bei 3D gedruckten Metallteilen ist es oft der Preis.

Durch die von uns eingedruckte Endlosfaser aus Carbon, Kevlar oder Fiberglas erreichen, die für Sie gedruckten Bauteile, eine für Kunststoffteile ungekannte Steifigkeit und Festigkeit. Die mechanischen Eigenschaften sind vergleichbar mit Bauteilen aus Aluminium. Bei Werkstück berührenden Teilen besteht dennoch keine Gefahr die Oberfläche zu beschädigen.

3D Druck Service - Drucker X7

Grundmaterial unsers 3D Druckers ist Onyx verstärkt mit Carbonfasern

Unser Grundmaterial nennt sich Onyx. Onyx ist ein schwarzes Polyamid, welches mit fein geschnittenen Carbonfaser verstärkt ist. Diese kleinen Fasern richten sich durch den Extrusionsprozess in Druckrichtung aus und verstärken das Bauteil.  Onyx weist neben seinen guten technischen Eigenschaften auch sehr gute Oberflächenqualitäten auf.

Kohlefaser

3D Druck Element - Greiferbacke - Onyx mit einer Verstärkung aus Kohlefaser

Höchstes Festigkeits-Gewichts-Verhältnis

Biegefestigkeit: 540 Mpa

Von unseren Fasern weist die Kohlefaser das höchste Festigkeit – Gewicht – Verhältnis auf, 6x fester und 16x steifer als Onyx. Klassischer Anwendungsbereich ist der Bereich von Aluminium.

Kevlar®

3D Druck Element - Greiferbacke - Onyx mit einer Verstärkung aus Kevlar®

Höchste Abriebs- und Schlagfestigkeit

Biegefestigkeit: 240 Mpa

Kevlar® weist hervorragende Haltbarkeit bei wiederholenden und schlagartigen Belastungen auf. Die Festigkeit ist vergleichbar mit Glasfaser, jedoch ist es deutlich duktiler.

Glasfaser

3D Druck Element - Greiferbacke - Onyx mit einer Verstärkung aus Glasfaser

Höchstes Festigkeits-Kosten-Verhältnis

Biegefestigkeit: 200 Mpa

Die Glasfaser ist die Kostengünstigste unserer Faserwerkstoffe, 2,5x fester und 8x steifer als Onyx allein.

HSHT Glasfaser

3D Druck Element - Greiferbacke - Onyx mit einer Verstärkung aus HSHT Glasfaser

Höchste Temperaturbeständigkeit

Biegefestigkeit: 420 Mpa

High Strength High Temperature glänzt mit hoher Festigkeit bei hohen Temperaturen, 5x fester und 7x steifer als Onyx.

X7

Bauvolumen: 330 x 270 x 200 mm

Minimale Layerhöhe: 0,05mm

3D Drucker X7

Onyx One

Bauvolumen: 320 x 132 x 154 mm

Minimale Layerhöhe: 0,1mm

3D Drucker Onyx One mit Druckbeispiel aus Onyx

Die Technologie, hinter den Endlosfasern, nennt sich „Continuous Fiber Fabrication“. Wir sind in der Lage die Fasermenge und die Orientierung für Sie spezifisch zu konfigurieren. Durch die Bestimmung in welchen Layern Fasern gelegt werden sollen und in welchen nicht, sind die mechanischen Eigenschaften des Teils manipulierbar.

Greiferbacken aus dem 3D Drucker mit Verstärkungen aus Kevlar®, Kohlefaser, HSHT Glasfasern